Entdecken Sie einen seltsamen aber simplen Trick, den Ihnen Ihr Hautarzt verheimlicht, mit dem Sie ihre Akne natürlich behandeln können

und das schlimmste Lebensmittel bei unreiner Haut, das Sie vermutlich jeden Tag essen

Leiden Sie unter Akne und ist Ihr Leben durch ständige Pickelausbrüche, die Sie ertragen müssen, zur Qual geworden?

Hallo, mein Name ist Anna Mauch, und wenn auch Sie nach einer natürlichen Lösung für die Beseitigung von Pickel und Hautunreinheiten suchen, dann werden Ihnen diese wichtigen kostenfreien Informationen, die ich Ihnen gleich gebe, die Augen öffnen. Auch wenn Sie noch keine Medikamente zur Behandlung Ihres Hautproblems nehmen, sollten Sie den folgenden Informationen Ihre volle Aufmerksamkeit widmen, da Sie Ihre Gesundheit retten könnten.

In wenigen Minuten werden Sie eine natürliche Methode für die Linderung Ihrer Akne entdecken, an der die großen Pharmakonzerne keine Freude haben…

Bei diesem Trick handelt es sich …

  • NICHT um ein Medikament
  • NICHT um aggressive Waschgels oder brennende Akne-Cremes
  • NICHT um ein “Wundermittel” ohne wissenschaftliche Beleg

Sie werden überrascht sein, wenn Sie erfahren, wie einfach Sie diese Behandlungs-Methode anwenden können und wie mühelos es sein kann, Ihre Akne zu lindern…

und zwar OHNE Medikamente mit gefährlichen Nebenwirkungen!

Stellen Sie sich vor, wie Sie sich fühlen, ...

wenn Sie in den Spiegel schauen und sich über reine Haut freuen...

Keine Angst mehr vor Ihrer Akne. Beseitigen Sie Hautunreinheiten und genießen Sie das Leben in vollen Zügen.

Und Sie müssen nie mehr die negative Beeinflussung ihres privaten und sozialen Lebens ertragen...

Wie lange noch sollen Sie die schrecklichen Symptome
Ihrer Akne ertragen?!

Symptome wie...

schmerzhafte Entzündungen

verstopfte Poren und Knoten

Quälende Pickelausbrüche

Narbenbildung und Flecken

Scham und Verlegenheit

Psychosoziale Folgen

Fehltage bei der Arbeit, Schule, Ausbildung

Verlust der Lebensfreude

Es reicht!

Sie verdienen es zu wissen, dass es einen besseren und sicheren Behandlungsweg gibt, dieses ernsthafte Problem an der Ursache zu behandeln, anstatt nur die oberflächlichen Symptome zu überdecken.

Wenn es Ihnen auch so geht, dann sind Sie nicht allein, denn genauso fühlen sich Millionen Menschen weltweit, und zwar täglich. Akne vulgaris betrifft fast 80 Prozent der jungen Erwachsenen und ist die häufigste dermatologische Diagnose. Auch 54% der erwachsenen Frauen und Männer leiden an dauerhaften Hautentzündungen und Unreinheiten.

Gleich auf dieser Seite erfahren Sie:

Warum Pharmafirmen und viele Hautärzte gar kein Interesse daran haben, dass Sie Ihre Akne natürlich in den Griff bekommen;

Welches das allerschlimmste Lebensmittel ist, das oftmals als “gesund” angepriesen wird, das Sie aber unbedingt meiden sollten, falls Sie ihre Hautentzündungen in den Griff kriegen wollen. Und dabei müssen Sie NICHT Ihre komplette Ernährung umstellen, wie Ihnen sonst gerne weisgemacht wird;

Die größten Mythen um das Thema Akne, die erwiesenermaßen falsch sind, aber immer noch von einigen “Fachleuten” verbreitet werden;

Prägen Sie sich die Informationen, die ich nun enthülle, genau ein, denn ich weiß nicht, wie lange diese Seite online sein wird, da viele Pharmafirmen keine Freude daran haben werden, dass diese brisanten Informationen an die Öffentlichkeit gelangen...

Sobald Sie meine natürliche Methode für reine Haut kennengelernt haben, werden Sie in der Lage sein, ihre Akne auf natürliche Weise auszukurieren und endlich aus der Gefangenschaft der milliardenschweren Pharma- und Kosmetikindustrie zu entfliehen. Diese möchte Sie ohnehin nur lebenslang von sich abhängig machen.

Mit den Informationen auf dieser Seite werden Sie in der Lage sein, ihre Akne effektiv auf natürliche Weise zu lindern!

Ich möchte Ihnen gerne die Geschichte von Nicole erzählen, die vielleicht auch Ihrer Geschichte sehr ähnlich ist:

Nicole ist eine 34-jährige Mutter, die seit ihrer Pubertät von einer nie richtig ausgeheilten Akne geplagt wird.

Manchmal traut sich Nicole nicht aus dem Haus, weil sie die “Blicke anderer Menschen” nicht ertragen kann.

"Ich wurde deshalb gehänselt, manche behaupteten sogar, die Akne wäre ansteckend", erzählt sie. Und die ersten Nächte mit ihrem neuen Freund waren sehr kurz, denn schon in den Morgenstunden musste sie wieder für eine Make-up Fassade sorgen.

Es ist ein ständiges Auf und Ab. Heute kann das Gesicht einigermaßen gut aussehen, doch schon morgen von plötzlich auftretenden weißen Knoten und Pusteln attackiert werden.

Sie hat ALLES ausprobiert, nichts hat geholfen: “Es hat leider alles nur kurzfristig geholfen und danach wurde es noch schlimmer”.

Doch irgendwann konnte sie das nicht mehr ertragen…dieses ständige Herunterwaschen und eincremen mit Chemikalien…dann noch die ständige Sucht nach austrocknenden Waschgels und Salben und das Abdecken mit Make Up.

Es musste etwas Besseres geben... eine dauerhafte Lösung, die wirklich funktioniert.

Sie wollte ihre Akne komplett ausheilen, anstatt sie nur kurzfristig zu unterdrücken.

Nach Jahren dieser medikamentösen Symptombehandlung hatte sie schließlich immer noch Hautunreinheiten und zusätzlich noch zahlreiche schreckliche Nebenwirkungen.

Und dabei ist Nicole kein Einzelfall.

Pharmazeutische Medikamente konnten bis dato bei keinem einzigen Patienten die WIRKLICHE URSACHE von Akne beseitigen! Studien zeigen, dass bis zu 40% der Frauen über 25 Jahre noch Akne haben, obwohl der natürliche Verlauf bis zu diesem Alter zurückgehen sollte.

Und die Nebenwirkungen von pharmazeutischen Medikamente und Aknemittel können noch gravierender sein!

Nebenwirkungen wie...

Der Stand der heutigen Medizin ist also, bis zum Ende des eigenen Lebens brennende Chemikalien aufzutragen und Medikamente mit schlimmen Nebenwirkungen einzunehmen...

Und es ist sehr wahrscheinlich, dass nach Beendigung der Therapie plötzlich wieder Pickel ausbrechen.

Das ist doch verrückt, nicht wahr?

Und dieses Medikamenten-Karussell nimmt NIEMALS ein Ende.

Ihr Dermatologe experimentiert mit einem Medikament nach dem anderen und hofft, dass er das richtige für Ihre Problemhaut findet. Wenn z. B. eine Antibiotika-Therapie nicht wie gewünscht Wirkung erzielt, verschreibt er Ihnen ein Medikament, das zusätzlich die Talgproduktion massiv unterdrückt, aber Ihren Körper, ihre Leber und Immunsystem weiter schwächt...

Und weiter dreht sich das Karussell: Anschließend wird man Ihnen die nächste Creme, Salbe und Reinigungslotion aufhalsen, die auch ihre Nebenwirkungen haben.

Nun, Nicole hatte genug, und das war auch der Grund, warum sie nach einer anderen Lösung suchte - einer Lösung, die die Ursache von Akne bekämpft!

Sie hat etwas getan, um dem Teufelskreis zu entkommen, was im wahrsten Sinne ihre Haut gerettet hat.

Ihr Hautbild mit entzündeten Pickel hat sich beruhigt ... jetzt traut sie sich sogar ungeschminkt aus dem Haus!

“Das ist das Hautbild einer gesunden 20-Jährigen.” Ihr Dermatologie traute seinen Augen nicht und wollte wissen, wie sie denn dieses medizinische Wunder vollbracht habe.

Was hat Nicole getan, um dieses „Wunder“ geschehen lassen?

Nicole hat ihre Akne sichtbar gelindert, als sie ein ungewöhnliches und natürliches Geheimnis entdeckte...

Sie tat einfach etwas, was ein kleiner Insulaner-Stamm in Papua-Neuguinea schon seit Jahrtausenden tut… und dadurch kein einziger der Insulaner auch nur einen einzigen Pickel auf seinem Gesicht erleiden musste...

Das Geheimnis basiert auf simplen und dennoch leckeren Ernährungsprinzipien, die schnell funktionieren und die Sie lieben werden. Keine Angst, Sie dürfen dabei sogar mehr von Ihren Lieblingsspeisen essen, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen…

Tatsächlich konnten viele Betroffene wie Nicole mit dieser Strategie in nur wenigen Tagen ihr Hautbild verbessern, und das Beste daran ist, dass man dafür nicht ein einziges Medikament braucht und auch keine brennenden Chemikalien benötigt!

Machen Sie sich keine Sorgen. Dies hier ist nicht die übliche Empfehlung, die Sie eventuell schon einmal in Ihrer Arztpraxis zu hören bekamen. Und Sie müssen auch nicht Ihre komplette Ernährung umstellen.

Im Jahr 2002 veröffentlichten Dr. Cordain und seine Kollegen eine bahnbrechende Studie, in deren Verlauf 300 Einwohner der Kitavan-Inseln vor der Küste von Papua-Neuguinea untersucht wurden. Kein einziger Insulaner zwischen 15 und 25 Jahren war von Akne oder Hautunreinheiten betroffen. Neben den Kitavan-Insulanern wurde die gleiche Studie auch mit einem südamerikanischen Indiostamm – den Ache – durchgeführt, der in einem abgelegenen Dschungelgebiet im östlichen Paraguay beheimatet ist. Auch bei den Ache wurde kein einziger Fall von Akne festgestellt.

Forscher haben herausgefunden, dass ein erhöhter Androgenspiegel während der Pubertät sowie Schwankungen im Blutzuckerspiegel den Insulinspiegel massiv ansteigen lässt. Durch dieses ständige „Up-and-Down“ verringert sich der Anteil des wichtigen “IGFB-3 Hormons”, welches das Gleichgewicht ihrer Talgdrüsenfunktion sicherstellt.

Damit Ihr Hormonsystem im Gleichgewicht bleibt, muss eine ausreichende Menge an hormonähnlichen “Prostaglandin 1-3” hergestellt werden. Diese Substanz hält den Androgenspiegel im Gleichgewicht.

Es geht also um eine außergewöhnliche Methode, die es Ihnen tatsächlich erlaubt, bei Akne fast alle “Lieblings” Lebensmittel zu genießen. Sobald Sie die besonderen Prinzipien dieser strategischen Ernährung verinnerlicht haben, werden Sie erstaunt sein, wieviel Spaß es macht, …

leckere Mahlzeiten zu genießen und dabei Ihren Blutzuckerspiegel in Balance zu halten.

Es gibt aber auch noch andere entzündungshemmende Lebensmittel, die dazu beitragen können, ihre Akne zu lindern…

Haben Sie z. B. gewusst, dass Studien zufolge die tägliche Zugabe von essentiellen Fettsäuren (EPA und DHA) in richtiger Dosierung helfen kann, ihre Akne sichtbar zu lindern?

Ich kann verstehen, wenn Sie nun etwas skeptisch sind. Ich war selbst zu Beginn meiner Forschung ziemlich überrascht, als ich all die natürlichen Methoden entdeckte, die ihre Akne lindern und zu einem reinen Hautbild führen können, und all das ohne Medikamente.

Nun, die Arzneimittel- und Kosmetikhersteller wollen sicherlich, dass Sie genauso skeptisch sind, denn sie wollen sich die Milliarden Euro an Umsätzen durch Akne-Medikamente und äußerliche Hautpflegemittel nicht entgehen lassen...

Laut des OTC Pharmaceuticals Report 2019 beträgt der diesjährige Umsatz im Segment der medizinische Hautbehandlung etwa 512 Millionen Euro.

Hinzu kommen zusätzlich eine halbe Milliarde Euro, die 54 Pharmahersteller in den letzten drei Jahren an Ärzte, Spitäler und Gesundheitsorganisationen überwiesen haben.

Es ist daher nicht verwunderlich, dass Ihnen die überarbeiteten Hausärzte ihre Medikamente und Mittelchen stets so hartnäckig aufdrängen. Ärzte, die keine Zeit haben, die Situation in ihrem vollen Ausmaß zu begreifen und somit nie bis zu der Ursache für Akne vordringen können. Hinzu kommt noch, dass Ärzte heutzutage nicht mehr dafür ausgebildet sind, mit natürlichen Mitteln zu heilen.

Raten Sie einmal, wie viele Vorlesungen in Ernährungswissenschaften angehende Ärzte an den regulären deutschen Universitäten besuchen müssen.

Genau null!

Hausärzte und Dermatologen sind also nicht im Geringsten dafür ausgebildet, Ihnen Tipps für Ihre Ernährung und Hautpflege zu geben.

Wenn Ärzte also behaupten, es bestehe kein Zusammenhang mit der Ernährung und das damit begründen, dass einige Menschen Lebensmittel essen und Akne erleiden, während andere Patienten das gleiche essen und keine Akne bekommen, so haben diese Ärzte einfach nicht erkannt, dass bei der Entstehung von Akne mehrere Faktoren zusammenkommen.

Die Verschlimmerung ihrer Akne im Zusammenhang mit der Ernährung ist lediglich EINER dieser Faktoren.

Dementsprechend liegt es nahe, dass die meisten bei der Behandlung zu der leichteren Lösung greifen, nämlich der Verschreibung von Medikamenten und dauernd anzuwenden äußerlichen Aknemittel. Im Grunde greifen sie damit einfach zu der Lösung, die sie kennen!

Als ich mich dafür entschieden habe, mein Leben der menschlichen Haut und ihrer Gesundheit zu widmen, wusste ich, dass ich NICHT in diesem System feststecken wollte.

Ich möchte mich Ihnen noch einmal kurz vorstellen:

Wie schon gesagt, mein Name ist Anna Mauch, und ich bin dermatologische Forscherin.

Ich habe mein Leben der Forschung der menschlichen Haut und ihrer Gesundheit und vor allem der Suche nach Ursachen für Hauterkrankungen gewidmet. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, Menschen zu beraten wie sie ihre Akne lindern können.

Im Zuge dessen habe ich schon zahlreichen Betroffene dabei geholfen, endlich wieder ein pickelfreies Leben zu führen, und Ihnen dadurch ihre Lebensfreude und Selbstvertrauen zurückgegeben.

Wie erwähnt, bin ich mit dem Thema Akne erstmals in meinen jungen Jahren ernsthaft in Berührung gekommen…

Lassen Sie mich kurz meine Geschichte erzählen:

Angefangen hat alles in meinen jungen Jahren. Fettige, pickelige Haut verunstalteten mein Gesicht.

Ständig musste ich hören "Was ist denn mit deiner Haut passiert?“ (obwohl ich sie einigermaßen mit Make-Up abgedeckt hatte).

ICH VERSUCHTE ALLES. Ich verausgabte mich finanziell, verlor bei jedem erfolglosen Versuch meine Hoffnung und war frustriert und enttäuscht, da die Resultate dieser angeblich so wirksamen Lösungen entweder nur von kurzer Dauer oder überhaupt nicht eingetreten sind. Oftmals verschlimmerte sich mein Hautzustand sogar erheblich.

Das war der entscheidende Punkt, an dem ich die Entscheidung getroffen habe, alles zu unternehmen, um eine natürliche Lösung zu finden.

Ich versank also in Büchern und begann zu forschen. Ich verbrachte viele Monate damit, Tag und Nacht nach weltweiten Studien zu diesem Thema zu suchen.

Die Suche war sehr mühsam, und zuerst fand ich überhaupt nichts. Als ich fast schon aufgeben wollte, stieß ich doch noch auf einige höchst interessante Studien von renommierten Forschern zur natürlichne Behandlung von Akne, die durch den Einfluss der mächtigen Pharmaindustrie unter Verschluss gehalten wurden.

So stieß ich unter anderem auf eine weitgehend unbekannte und doch sehr gut belegte Studie, welche die bisherige Sichtweise als veraltet und FALSCH herausstellt.

Mediziner haben mehr als ein Jahrhundert vermutet, dass die erhöhte Aktivität der Talgdrüsen genetisch bedingt ist und unter Einfluss des Hormons Androgen sowie durch Bakterien (Propionibacterium acnes) zu einer schmerzhaften Entzündungsreaktion führt.

Neue Studien belegen die Beteiligung von inneren Entzündungsfaktoren, und zwar lange bevor sich eine Hautveränderung bildet.

Diese wertvolle Erkenntnis legt nahe, dass eine wirksame Aknetherapie beim Eingreifen in die innere Entzündungskaskade liegt - mit dem Ziel, Pickelausbrüche zu stoppen und das Hautbild schnell zu verbessern.

In einer anderen Studie wurde entdeckt, dass die Darmflora von Patienten mit Akne Vulgaris gestört ist. Durch ein bakterielles Ungleichgewicht können sich entzündliche Zytokine (Pilze, schädliche Bakterien) im Darm bilden.

Hinzu kommt, dass die 5aR Enyme, welche vermehrt DHT (kurz: Dehydrotestosterone, also Androgene) produzieren, die Talgdrüsenaktivität zusätzlich stimulieren. Das menschliche endokrine System ist für solche schleichende Attacken nicht gerüstet und reagiert mit Hautunreinheiten.

Das erklärt auch, warum Akne kein kurzfristiges Pubertätsproblem ist, sondern eine Hauterkrankung mit über Jahre andauernder Entzündung. Es können viele verschiedene Verläufe beobachtet werden - deutliche Besserung und dann schwerer Rückfall.

Anhand der umfangreichen Studien und “geheimen” Tricks, die ich während meiner monatelangen Recherche entdeckte, entwickelte ich ein einfaches Schritt-für-Schritt-System zur natürlichen Linderung von Akne - alles basierend auf den Studien von renommierten Forschern.

Das Resultat war erstaunlich.... meine Akne ist innerhalb 3 Wochen abgeheilt.

Ich sehe es als meine Berufung an, möglichst vielen Menschen zu helfen, diesen Teufelskreis auf natürlichem Wege zu entkommen.

Hier sehen Sie einige Dankesbriefe und Feedbacks mit Vorher-Nachher-Fotos von Menschen wie Sie und ich, die mit einer natürlichen Methode ihre Akne lindern konnten:

*Resultate können je nach Person, Alter, Geschlecht und Genetik variieren.

Seit ich 15 bin kämpfe gegen mit Akne. Jetzt bin ich 23. Alle bisherigen Versuche haben nur an der Oberfläche gekratzt. Aber die ganzheitlichen Maßnahmen aus „Nie wieder Pickel – Endlich Aknefrei“ haben nach wenigen Tagen echte Wirkung gezeigt. Mein Hautbild ist klarer, nicht fettig und sieht gepflegt aus. Ich empfehle es jedem Betroffenen, der seine Akne-Probleme loswerden möchte.

Die Leute denken, dass Akne nur Jugendliche betrifft. Was für ein Unsinn! Schauen Sie sich meine Bilder von früher an. Eine Frau über 30 und ein Hautbild wie in der Pubertät. Ich war süchtig von diesen chemischen Mittel, die meine Oberhaut verbrannten. Mein Freund konnte mein Gesicht wegen den vielen Chemikalien nicht mehr küssen. Also änderte ich meinen Ansatz. Die Resultate: Ich kann mein Gesicht sogar nur mit Wasser waschen – ich bekomme keine neuen Pickel mehr. Das war eine RIESIGE Entwicklung für mich. Astronomisch. Aufzuwachen, leicht mit Wasser abwaschen und dann nichts tun. Ich hab das nicht mehr seit meinem 9 Lebensjahr getan.

So wie Nicole, ich und die vielen anderen es mit einer natürlichen Methode geschafft haben, können Sie es auch schaffen.

Genau dabei möchte ich Sie unterstützen.

Bevor ich Ihnen jedoch meine Methode vorstelle, sollten Sie verstehen, was konkret Ihre Akne auslöst. Sie werden sehen, dass Sie, sobald Sie einmal diese Ursache verstanden haben, auch den Grund verstehen werden, warum die Pharmaindustrie bei einer längerfristigen Lösung versagt hat. Doch beginnen wir von Anfang an.

Was genau verursacht eigentlich Akne?

Wenn Ihr Arzt Ihnen sagt, dass Akne schwierig zu behandeln ist und stets über einen längeren Zeitraum mit einer großen Produktpalette medizinischer Medikamente und ständig anzuwendende Aknemittel „therapiert“ werden muss, dann wundern Sie sich bitte nicht.

Die gängige Lehrmeinung findet man in einer „gesponserten“ Patienten-Broschüre einer Dermatologischen Klinik:

“Akne entsteht, wenn sich ein Mitesser entzündet. Mitesser bilden sich, wenn der Kanal der Talgdrüse verstopft ist, weil im Ausgang der Talgdrüse zu viele Hornzellen gebildet werden und vermehrt Talg produziert wird. Die Verhornungsstörung ist genetisch festgelegt. Die Bildung von Talg wird hormonell gesteuert. Während der Pubertät wird die Produktion von Sexualhormonen angekurbelt. Das kann auch dazu führen, dass der Körper vermehrt Talg herstellt. Wenn die Talgdrüsen vermehrt Talg produzieren und wegen der Verhornungsstörung nicht mehr die ganze Talgmenge an die Hautoberfläche befördern können, kommt es zu einem Rückstau an Talg. In der Masse vermehren sich Bakterien wie das Propionibac-terium acnes. Diese Bakterien verursachen eine entzündliche Reaktion in der Umgebung des Follikels.“

Die Art von Akne, dessen Ursache NICHT festgestellt werden soll, wird als gerne als „genetisch bedingt“ bezeichnet. In anderen Worten: Sie haben Pech gehabt!

Ich finde das schockierend!

Wenn man bedenkt, dass Akne allein in Europa zwischen 80 bis 100 Millionen Menschen betrifft und jedes Jahr Millionen Aknemittel und Medikamente verschrieben werden, dann sollte man doch meinen, dass wir die Ursache dafür kennen müssten. Aber das tun wir nicht.

Ärzte wissen nur lückenhaft, an welchen Stellen dieser Mechanismus so gestört wird, dass Akne entsteht. Das heißt, die Ursachen sind der Schulmedizin bis heute nicht bekannt.

Es ist offensichtlich, dass die medizinischen Leitlinien, an die sich behandelnde Ärzte und Dermatologen orientieren, oftmals das Ergebnis von gesponserten Studien und bezahlten Beratungsgremien sind, die im Interessenkonflikt mit der Pharmaindustrie stehen.

Da es sich bei Akne um ein INNERES Problem handelt, kann die oberflächliche Bekämpfung von Aknebakterien oder Unterdrückung der Talgproduktion NIEMALS die Lösung sein.

Stattdessen verschreiben sie gefährliche Substanzen, um die Symptome zu behandeln, zum Beispiel:

  • BPO

    Benzoylperoxid wird aufgrund antibakteriellen Wirkung als Creme oder Gel bei leicht entzündlicher Akne eingesetzt. Bei mittelschwerer Akne wird es in Kombination mit dem Retinoid Adapalen eingesetzt. Benzoylperoxid kann schwere Hautschäden auslösen. Adapalen führt zu Reizung, Rötung und ausgedünnte Haut. Die FDA (Gesundheitsbehörde der USA) hat diesbezüglich eine Warnung veröffentlicht, dass BPO mit schweren Hautirritation bis hin zu allergischen Schocks in Verbindung steht.

  • Antibiotika

    Eine Behandlung mit Antibiotika (Clindamycin, Tetrazykline und Erythromycin) in Verbindung mit BPO, Adapalen und Azelainsäure wird empfohlen bei mittelschwerer bis schwerer Akne, die nicht auf eine äußerliche Therapie anspricht. Studien belegen, dass Antibiotika die bakterielle Zusammensetzung der Haut durcheinander bringen und das Hautmikrobiom, bestehend aus tausenden nützlichen Bakterien, schädigen und so weitere Entzündungen auslösen können.

  • Die Pille

    Bei Frauen mit hormoneller Akne wird über eine künstliche antiandrogene Therapie (Anti-Baby-Pille) versucht, ein hormonelles Gleichgewicht herzustellen. Die Pille gaukelt eine heile Scheinwelt vor, während unter dem Teppich eine unterdrückte Akne lauert. Nebenwirkungen sind Migräne, Zyklusstörungen oder Gewichtszunahmen. Die britische Arzneimittel- behörde MHRA hat bereits Zweifel am Nutzen der “Pille gegen Akne” geäußert, weshalb die europäische Arzneimittel​behörde EMA ein Risikobewertungs- Verfahren eingeleitet hat

  • Iso

    Isotretinoin wird oral und in Form von Cremes oder Gels verordnet, um die erhöhte Talgproduktion zu stoppen und die Entzündung einzudämmen. Es darf nur unter ärztlicher Überwachung verabreicht werden, da es schlimme Nebenwirkungen hervorruft,  z.B. Gehörverlust, Sehstörungen sowie Migräne und starke Kopfschmerzen. Bei Frauen wirkt es fruchtschädigend. Spätfolgen wie Schädigung des Verdauungstraktes, Lebeschäden, ständige Stimmungsschwankungen, depressive Verstimmungen bis hin zu Depressionen und Suizidgedanken wurden ebenfalls beobachtet.

  • Salicyl und Glykolsäure

    Salicyl (BHA)- und Glykolsäure (AHA) hat laut Prof. Manfred Schubert-Zsilavecz (Vizepräsident der Goethe-Universität Frankfurt) KEINEN belegbaren Nutzen in der Aknebehandlung.

So WICHTIG sind Ihre Hautbarriere und Mikrobiom

Hautforscher haben herausgefunden, dass sogenannte Porphyrine diese Entzündungen zum Aufflammen bringen. Die Erhaltung der epidermalen Barriere und Balance des Mikrobioms sind daher wichtig, um die Freisetzung dieser entzündlicher Porphyrine entgegenzuwirken.

Wäre Ihr Körper in der Lage, sich gegen die INNEREN Akneauslöser zu wehren, könnte er die Heilungsprozesse ihrer Haut sicherstellen… Das eine verstärkt nämlich leider das andere...

Angesichts all dieser Auslöser ist es kein Wunder, dass das größte Organ unseres Körpers regelrecht aufschreit und durch Symptome der Akne rebelliert...

Doch die gute Nachricht ist, dass es gar nicht so sein muss.

Denn Sie können Ihrem Körper GENAU DAS geben, was er für die Abwehr von Akneausbrüche und Wiedererlangung einer reinen Haut braucht.

Genau so, wie es bereits viele Aknebetroffene anhand einer Schritt-für-Schritt-Anleitung getan haben, die ich Ihnen jetzt vorstellen werde:

Nie wieder Pickel – Endlich Aknefrei“ - ein klinisch geprüftes Programm für ein klares Hautbild

Es handelt sich dabei um eine einfache Methode, die Ihnen die exakten Schritte aufzeigt, wie Sie Pubertäts- und Erwachsenenakne auf natürliche Art lindern.

Wir haben Hunderte unabhängige Forschungsergebnisse, Studien, Daten und tausende Erfahrungsberichte in einem einfachen und vollständigen Schritt-für-Schritt Gesundheitsleitfaden zusammengefasst.

Lernen Sie, was getan werden muss, um Akne, Pickel, Mitesser und Unreinheiten dauerhaft zu beseitigen und damit klare Haut zu erreichen.

Desweiteren werden Sie erfahren, wie Sie die Ursachen mit einem ganzheitlichen 5-Schritte-Behandlungssystem bekämpfen, sodass ihre Haut pickelfrei wird.

Genau so, wie es bereits viele Menschen anhand einer Schritt-für Schritt-Anleitung getan haben, die ich Ihnen jetzt vorstellen werde:

*Resultate können je nach Person, Alter, Geschlecht und Genetik variieren.

„Es könnte meine Wundermittel sein!“ Ich habe erst vor 5 Tagen mit Nie wieder Pickel begonnen und bemerke jetzt schon einen Fortschritt!” Ich hatte milde bis mittelschwere Akne auf meinem Gesicht, meiner Brust, meinem Rücken, bevor ich das Nie wieder Pickel Handbuch entdeckte. Es war sehr hilfreich und zeigte mir ganz genau, wie ich meine Akne und Hautunreinheiten mit einem holistischen Ansatz heilen kann – mit Erfolg! Und die Männer fangen endlich an, sich für mich zu interessieren.

Keine Frau mag es in der Öffentlichkeit wegen Pickel angestarrt zu werden! Ich hatte Hautunreinheiten mein ganzes Leben lang. Es war schrecklich aufzuwachen, mich anzuschauen und all die Unreinheiten zu sehen. An manchen Tagen ehrlich – und ich schäme mich das zu sagen – ging ich zum Glück ins Bett weil ich konnte einfach nicht mehr. Mit der 21 Tage Aknetherapie haben sich meine Entzündungen beruhigt und in 2 Wochen war mein Gesicht nahezu pickelfrei. Schaut euch meine Fotos an – das eine von jetzt und das andere, vor nur 3 Monaten …. danach keine Spur mehr. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ratgeber!

Neben einfachen Möglichkeiten, übermäßige Talgablagerungen zu regulieren, zeige ich Ihnen eine sehr effektive 7 Tage Reine Haut Kur, wie Sie schmerzhafte Pickel, Mitesser und Knoten im Gesicht oder Körper verschwinden lassen sodass ihre Haut glatt und rein wird.

Sie werden zudem erfahren, wie Sie mit der 21 Tage Aknetherapie neue Akneschübe vorbeugen und das Risiko für bleibende Pickelmale und Aknenarben deutlich reduzieren.

In dem Programm „Nie wieder Pickel – Endlich Aknefrei“ werden alle Mythen über Akne offenbart und falsche Auffassungen ein für alle Male beseitigt.

Sie erfahren zudem interessante Fakten, wie z.B.

  • Welche 5 geheimen Ursachen Ihre Akne auslösen und wie diese auf effektive Art behandeln können
  • Welche 15 seltene Substanzen in 1 natürliche Kapsel ihre Hautentzündungen bekämpfen, Hormonstörungen regulieren und die Talgproduktion stabilisieren können
  • Welche sanfte und natürliche 30-Sek. Reinigungsprozedur ihre Haut von Talg befreit und den Fettglanz reduziert
  • Welches natürliche Hautpflegemittel ihren Heilungsprozess unterstützt und Entzündungen nachhaltig beruhigt
  • Welche bio-identische Hormonepräparate gegen Pickel nach Absetzen der Pille helfen können
  • Welche schlimmsten Lebensmittel ihre Akne zum Aufflammen bringen - und welche entzündungshemmende Ernährung ihren Blutzuckerspiegel und ihre Hormone in Balance halten
  • und viele weitere Tricks zur natürlichen und ganzeitlichen Behandlung von Akne, die kaum einfacher sein könnten

Das Programm “Nie wieder Pickel – Endlich Aknefrei“ funktioniert, weil es auf die holistische Behandlung abzielt, anstatt nur die Symptome zu bekämpfen. Dieses Programm verbindet wissenschaftlich bewährte Behandlungsmethoden ebenso wie neue Erkenntnisse aus der Praxis.

Die vorgestellten Prinzipien werden Ihnen dabei helfen, ihre Akne natürlich zu behandeln und Unreinheiten sowie fettige Haut ein für alle Mal beseitigen.

Stellen Sie sich das Gefühl vor, ...

wie Sie in den Spiegel blicken und sich wieder „attraktiv“ fühlen. Ihre Freunde und Familie werden sehen, wie sensationell Sie aussehen. Sie werden eine offene, selbstbewusste Person, zu der sich andere Menschen hingezogen fühlen.

Sie werden sich fühlen wie Karin:

*Resultate können je nach Person, Alter, Geschlecht und Genetik variieren.

Seit ich „Nie wieder Pickel – Endlich Aknefrei“ befolge habe soooo viele Komplimente erhalten. Meine beste Freundin sagt: „Deine Haut sieht unglaublich aus. Welches Make-Up benutzt Du?“ Und ich sage nein, ich benutze kein Make Up. Ich habe jetzt Nie wieder Pickel. Es hat nicht nur meine Akne besser im Griff als alles andere das ich versucht habe, meine Haut ist weicher und strahlender und insgesamt glatter.

Ich wette, Sie können es kaum erwarten, ihr neues Gesicht im Spiegel zu sehen.

Wenn Sie die Kontrolle über Ihr Hautbild zurückgewinnen, dann klicken Sie auf den unten stehenden Button mit der Aufschrift:

„Ja, ich möchte jetzt meine Akne loswerden“

Von dort aus gelangen Sie zu einem sicheren Bestellformular, in das Sie Ihren Namen, Ihre Email Adresse und Zahlungsdetails eingeben können. Ihre Bestellung erfolgt komplett gesichert, und Sie erhalten direkten Online-Zugriff auf unseren Mitgliederbereich, in dem Sie die elektronische Version des Ratgeber “Nie wieder Pickel – Endlich Aknefrei” herunterladen können.

Nun denken Sie vermutlich, dass eine natürliche Lösung für all diese Probleme - eine Lösung, die Ihnen leicht Tausende von Euros an Versicherungszahlungen und hohe Arztrechnungen erspart und Ihnen nach jahrelanger Abhängigkeit von Aknemittel und Medikamenten bei der Wiedererlangung Ihrer Hautgesundheit hilft - sicher Hunderte von Euro kostet.

Da ich aber so vielen Menschen wie möglich helfen möchte, Ihre Akne zu lindern, werden Sie nicht 200 € und auch nicht 100 € für mein System bezahlen...

Klicken Sie einfach auf den „Ja, ich möchte jetzt meine Akne loswerden“-Button, und Sie erhalten direkten Zugriff auf mein “Nie wieder Pickel – Endlich Aknefrei” Programm für eine Einmalzahlung von nur 74 Euro. Heute jedoch erhalten Sie einen exklusiven 50% Rabatt und Sie zahlen nur:

37 Euro.

(regulärer Preis: 74 Euro)

(Was übrigens weniger ist als die Monatskosten für eine Reinigungslotion und Aknecreme aus der Apotheke)

Hinzu kommt, dass Sie mit dem Zugang zu unserem Mitgliederbereich nicht nur das Haupt-Programm “Nie wieder Pickel – Endlich Aknefrei” erhalten.

Wir schenken Ihnen heute zusätzlich 3 Bonuszugaben:

"10 Punkte Hautklar Leitfaden für schnelle Resultate"

im Wert von 19,90 Euro mit einem Schnellplan zur ganzheitlichen Behandlung, Ursachenerkennung und SOS-Therapie.

“Reine Haut Diät + Akne Ernährungsplan"

im Wert von 24,90 Euro voller Informationen, wie Sie ihre leckere Lieblingsspeisen genießen und ihren Blutzuckerspiegel in Balance halten.

“Nie wieder Aknenarben und Pickelmale”

Hier verraten wir Ihnen in unserem dritten wertvollen Bonus-Booklet die besten Methoden, wie Sie hartnäckige Pickelmale und Aknenarben effektiv entgegenwirken können.

Des Weiteren erhalten Sie auch noch kostenlosen eMail-Support von mir und unseren Gesundheitsexperten, die Ihnen und ihrer Haut rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Das bedeutet: Sie können mir eine eMail schreiben, und ich oder jemand aus meinem Team wird Ihnen persönlich antworten und Ihnen helfen!

SIE und Ihre Resultate sind meine erste Priorität und dass sich gut um Sie gekümmert wird.

Deshalb möchte ich mir noch einen kurzen Moment Zeit nehmen und auf unsere Garantie eingehen.

Wenn Sie sich an die Anweisungen in meinem Ratgeber halten, werden Sie Ergebnisse erzielen - GARANTIERT.

Viele Menschen konnten bereits erfolgreich auf natürliche Weise ihre Akne lindern und ihr optimales Hautbild erreichen. Die Anweisungen, die Sie in meinem Ratgeber kennenlernen, sind durch große, unabhängige Studien renommierter Institute und Universitäten wissenschaftlich belegt.

Dennoch müssen Sie den Nutzen vielleicht erst noch an Ihrer eigenen Haut erfahren, und wir verstehen, wenn Sie womöglich noch immer ein wenig skeptisch sind.

Fakt ist, dass Sie hart für jeden Cent, den Sie verdienen, arbeiten müssen und dass Sie es verdienen zu wissen, dass Ihr Kauf vollkommen geschützt ist - und das ist er durch meine vorbehaltlose 60-Tage-Geld-zurück-Garantie...

Das bedeutet, dass Sie meinen Ratgeber, ohne eine Verpflichtung einzugehen, ausprobieren können, und sollte Ihnen unser Produkt zu einem beliebigen Zeitpunkt in den kommenden 60 Tagen nicht gefallen, dann erhalten Sie von uns eine sofortige, zuvorkommende, bedingungslose Rückerstattung Ihres Kaufpreises. Hierzu müssen Sie nur unseren Kundenservice unter support@health-publishing.com kontaktieren.

Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Button und bekommen Sie einen sofortigen Zugang zum Mitgliederbereich mit dem Programm “Nie wieder Pickel – Endlich Aknefrei” und zu allen dazugehörigen Bonusmaterialien.

Binnen weniger Momente können Sie sich auf den Weg in eine neue gesunde Zukunft machen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, sich von den Fesseln ihrer Akne zu befreien!

Ich kann es kaum erwarten, Ihre Erfolgsgeschichte zu erfahren!

Klicken Sie auf den unten stehenden Button, und schon befinden Sie sich auf dem Weg zur schönen reinen Haut.

Wie Sie sicher bemerkt haben, befinden Sie sich momentan an einem Wendepunkt Ihrer Gesundheit, und Sie sehen letztendlich vor zwei mögliche Wege, von denen Sie einen wählen müssen.

Auf der einen Seite ist der Weg, der zu mehr Enttäuschung, Frustration und weiteren gesundheitlichen Risiken führt, falls Sie Ihre Akne nicht bei seiner Ursache bekämpfen, sondern auch weiterhin nur symptomatisch an der Oberfläche behandeln.

Sie werden täglich mit ihrem "Pickelgesicht" konfrontiert. Der Blick in den Spiegel wird zur Qual und Sie würden sich am liebsten vor der ganzen Welt verstecken.

Ständige Pusteln, Knoten und Talgablagerungen, die immer wieder auftreten, während Sie ständig das Gefühl haben, in der Öffentlichkeit angestarrt  zu werden.

Das klingt wahrlich NICHT nach einem schönen Leben...

Doch es gibt noch einen weiteren, einen anderen Weg!

Einen Weg, auf dem Sie die Kontrolle über ihr Hautbild, ihre Gesundheit wiedererlangen und letzlich über ihr eigenes Schicksal bestimmen.

Stellen Sie sich nur vor, wie ihr Liebesleben, ihr Freundeskreis und ihre Familie auf ihr neues, attraktives Erscheinungsbild reagieren!

Das ist der einzigste Weg, der es Ihnen erlaubt, dieses Hautproblem endlich an der Wurzel zu bekämpfen. Ich hoffe, dass Sie diesen Weg wählen, und ich weiß, dass es der Weg ist, den Sie sich für sich selbst wünschen.

Nun haben Sie die Chance, die Gelegenheit, die Vergangenheit hinter sich zu lassen und schon heute in eine neue helle Zukunft zu starten.

Machen Sie diesen Tag zu einem großartigen Tag. Klicken Sie einfach auf den „Ja, ich möchte jetzt meine Akne loswerden“-Button und begeben Sie sich in Ihre neue Zukunft!

Vergessen Sie nicht, dass Sie nur JETZT und NUR AUF DIESER SEITE 50 % Rabatt auf den üblichen Kaufpreis erhalten und heute das gesamte Paket für nur 37 Euro kaufen können.

In dem Moment, in dem Ihre Bestellung abgeschlossen ist, werden Sie zu unserem Mitgliederbereich weitergeleitet, von dem aus Sie direkten Zugriff auf das Programm “Nie wieder Pickel – Endlich Aknefrei” haben.

Es handelt sich dabei um ein digitales Programm, für das Sie sofortigen Zugang bekommen. Zusätzlich erhalten Sie im Mitgliederbereich Zugriff auf die 3 exklusiven Bonusmaterialien, die Sie ebenfalls problemlos downloaden können, und auf weitere aktuelle Tipps und Tricks aus unserer unabhängigen Forschung zu den Themen Gesundheit, Ernährung und Schönheit.

Sie erhalten erstens den Report “Hautklar: 10 Punkte Leitfaden für schnelle Resultate”. Zweitens das Rezeptbuch “Reine Haut Diät mit intelligenten Akne Ernährungsplan” und drittens eine Anleitung, wie Sie Aknenarben und Pickelmale entgegenwirken können. Plus unserer Geld-zurück-Garantie von vollen 60 Tagen, durch die Sie kein Risiko eingehen.

Lassen Sie uns also den heutigen Tag zum ersten Tag in Ihrem neuen Leben machen.

Ich bin mir sicher, dass Sie die richtige Entscheidung treffen werden und ich sie gleich in unserem Mitgliederbereich wiedersehe.

Klicken Sie einfach auf den

„Ja, ich möchte jetzt meine Akne loswerden“ -Button

und starten Sie jetzt in Ihre neue Zukunft, in Ihr neues Leben.

Häufig gestellte Fragen

  • Q.Wie lange ist dieses Angebot verfügbar?

    A.Wir können den exklusiven 50% Rabatt nur heute garantieren. Wir empfehlen Ihnen heute zu bestellen, um vom tiefsten Preis zu profitieren.

  • Q.Was ist, wenn ich schon seit vielen Jahren Akne habe, helfen mir die Maßnahmen dann auch?

    A.Nie wieder Pickel ist für alle Hauttypen und Akneformen geeignet –Nachweislich wirksam bei: Pubertäts- oder Erwachsenenakne, Akne im Gesicht, auf dem Rücken, den Schultern, dem Hals oder der Brust. Das System funktioniert hervorragend bei Teenagern aber wir haben sichergestellt dass es genauso gut für Erwachsene ist.

  • Q.Was macht den Ratgeber “Nie wieder Pickel – Endlich Aknefrei” besonders wertvoll?

    A.Ganzheitlich ist das Schlüsselwort: Der Ratgeber wird Ihnen sehr konkrete und einfach umzusetzende Maßnahmen vorstellen, mit deren Hilfe Sie Ihre Akne natürlich lindern können. Dieses Programm verbindet wissenschaftlich bewährte Behandlungsmethoden ebenso wie neue Erkenntnisse aus der Praxis.

  • Q.Ist der Ratgeber auch für einen Menschen verständlich geschrieben, der keine medizinischen Vorkenntnisse hat?

    A.Der Ratgeber verzichtet auf komplizierte Fachsprache und bringt wissenschaftliche Erkenntnisse in klaren Worten auf den Punkt. Die beschriebenen Hintergründe und Methoden sind für jeden verständlich und nachvollziehbar geschrieben.

  • Q.Erscheint der Produktname auf der Abrechnung?

    A.Nein, wir nehmen Diskretion sehr ernst. Auf der Abrechnung von Digistore24 GmbH steht nur „Gesundheitsratgeber“.

  • Q.Wie bekomme ich Zugriff zum Ratgeber und den Bonus-Reports?

    A.Es handelt sich um elektronische Bücher. Diese können Sie als PDF-Datei über einen Link im Mitgliederbereich, für den wir Ihnen nach dem Kauf den Zugang zur Verfügung stellen, auf Ihren PC, Laptop, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone herunterladen und überall darauf zugreifen.

  • Q.Kommen weitere Kosten auf mich zu?

    A.Nein. Die Angebote sind keine Abonnement-Produkte, sondern Einmalzahlungen und wir werden Ihnen keine weiteren Kosten in Rechnung stellen. Über die genauen Konditionen werden Sie transparent auf dem Bestellformular, zu dem Sie beim Kauf weitergeleitet werden, aufgeklärt.

  • Q.Ist die Bestellung bei Ihnen sicher?

    A.Die Bestellung ist absolut sicher und wir nutzen die fortschrittlichste SSL-Verschlüsselung, so wie sie auch von Amazon genutzt wird.

Unsere Versprechen an Sie:

Hilfe benötigt?

Schreiben Sie uns an:
support@aknebehandlung.com

*Rechtlicher Hinweis: Diese Ergebnisse können von Fall zu Fall je nach Alter, Geschlecht, Genetik und durch andere Faktoren variieren.

** Haftungsausschluss (Disclaimer): Die Informationen auf diesen Seiten sind allgemeine Hinweise, die mit Unterstützung von Hautforschern und Ernährungs-Experten nach bestem Wissen und Gewissen sorgfältig recherchiert und aufgearbeitet worden sind. Sie können und sollten aber keine ärztliche Untersuchung und Diagnose ersetzen. Bitte kontaktieren Sie einen Arzt, falls eine Voraussetzung dafür besteht. Jeder Mensch hat eine individuelle Situation und die Ergebnisse resultierend aus dem Informationsprodukt "Nie wieder Pickel - Endlich Aknefrei" können von Person zu Person variieren.